Automatisiere Deine Rechnungserstellung und Buchhaltung mit Shopify [VIDEO]


Videoanleitung für automatisierte Buchhaltung & Rechnungen mit Shopify in Deutschland

Schöner Shop, tolle Produkte - die Bestellungen rollen rein. Damit das auch wirklich Spaß macht, muss der Aufwand pro Bestellung minimiert werden. Dazu kommt, dass man sich als erfolgreiches Business fast immer ein wenig mit der korrekten Buchhaltung verhaspelt und entsprechend viel für den findigen Steuerberater zahlen muss.

Statt dich mit der Rechnungserstellung rumzuschlagen und deinem Steuerberater den dritten Porsche zu finanzieren, optimiere doch lieber deinen Buchhaltungsprozess direkt in Shopify. Im Video zeigen wir dir:

  • Die automatisierte (und kostenlose) Erstellung und der Versand von Rechnungen in Shopify 
  • Die verschiedenen Status von Bestellungen in Shopify und deren Bedeutung
  • Komplette Automatisierung der Buchhaltung des Onlineshops durch die Anbindung von Sevdesk
BONUS: Lade dir hier dein Deutsches Rechnungstemplate und übersetzte Kundenbenachrichtigungen herunter

Das Program im Detail:

  • Shopify Order Printer App installieren und einrichten
  • Shopify Order Printer Emailer installieren und einrichten
  • Analyse der Bestellabwicklung in Shopify und damit verbundene Kundenbenachrichtigungen
  • Möglichkeit B2B Bestellungen korrekt abzuwickeln mit Sufio
  • Integration von Shopify und SevDesk für eine automatisierte Buchhaltung des Onlineshops

So erstellst Du automatische Rechnungen mit Shopify

  1. Ein Kunde schließt seine Bestellung ab und Shopify legt einen neuen Auftrag an
  2. Der Auftrag wird verknüpft mit den relevanten Daten des entsprechenden Kunden
  3. Mit Hilfe der von Shopify kostenlos bereitgestellten Erweiterung wird die vorher definierte Rechnungsvorlage mit den entsprechenden Daten des Auftrags befüllt
  4. Man speichert/druckt die Rechnung und legt sie für seine Buchhaltung ab bzw. versendet sie an den Kunden

Diesen Prozess haben wir eigentlich für all unsere Kunden eingerichtet und es erleichtert den Aufwand i.d.R. enorm.

Statt die Informationen einer Bestellung manuell in eine Word/Excel Vorlage zu übertragen, muss man seinen Shopify Admin gar nicht mehr verlassen.

Rechnungsvorlagen erstellen oder kaufen

Es gibt die Möglichkeit in Shopify verschiedene Rechnungsvorlagen anzulegen. Das kann zum Beispiel nützlich sein, um verschiedene Sprachen vorzubereiten, unterschiedliche Vorlagen für B2C/B2B Kunden oder auch für unterschiedliche Zahlungsarten.

In der Rechnungsvorlage kann man alle relevanten Datenpunkte zu einer bestimmten Bestellung anzeigen, unter Anderem:

  • Name und Rechnungsadresse des Kunden
  • Anzahl und Art bestellter Produkte
  • Informationen über Versandkosten und Steuern
  • Auf die Bestellung gegebene Rabatte
  • Informationen zur Zahlungsmethode

Alles in Allem ist dies vielleicht eine der wichtigsten und zeitsparendsten Funktionen, die kostenlos von Shopify angeboten werden.

Dies ist allerdings nur eine von vielen Möglichkeiten, mit denen Shopify den Aufwand für spezifische Prozesse dramatisch reduziert. Hier findest du weitere Tipps wie du deinen Ecommerce mit Shopify automatisieren kannst. 

Du findest jede Menge fertige Rechnungsvorlagen im App Store.

Mache deinen Shopify Store fit für Deutschland mit unseren Videos & Tipps aus dem Blog. Du willst mehr? Dann sichere dir einen Termin für einen persönlichen und professionellen Workshop mit unseren Shopify Experten. 

Und jetzt bist Du dran

Kommentiere mit Deinen Fragen oder Erfahrungswerten. Verpasse keine Chance, Deinen Shop weiter zu optimieren, indem Du Dich für unseren Newsletter anmeldest.

P.S.: In der Shopify Deutschland Facebook Gruppe kannst Du Dich mit anderen Händlern aus der Deutschen Shopify Community austauschen.

Dir gefällt was Du liest? Plane die Umsetzung in deinem Shop:

Informiere uns über dein Interesse zum Service oder wähle weitere interessante Services für dein Projekt