Finde Antworten auf deine Fragen

Allgemeine Fragen & Antworten

Was kostet der Aufsatz und der Betrieb eines Onlineshops?

Die Kosten sind von der Art und Größe deines Unternehmens abhängig. Wenn Du frisch loslegst solltest Du mit monatlichen Kosten i.H.v. 30-50€ rechnen, als länger bestehendes Business sehen diese Zahlen natürlich anders aus.

Die Kosten für den Aufsatz deines Onlineshops richten sich nach deinen Wünschen und deiner Bereitschaft, selbst Hand anzulegen. Lasse dir dein individuelles Angebot erstellen und erfahre so, welche Kosten auf Dich zukommen werden.

Welche Art von Kosten gibt es bei einem Onlineshop?

Wir unterscheiden zwischen Setupkosten, laufenden Fixkosten und variablen Kosten. Kosten für die Entwicklung deines Produkts sind hier außen vor gelassen.

Setupkosten: 0-10.000€
Das sind alle Kosten, die Du zum Aufsatz deines Shops benötigst. Dazu gehören typischerweise Kosten für die Projektplanung, das Design, individuelle Anpassungen, rechtliche Texte, Erstellen von Bilder und Grafiken und die Implementierung deiner Prozesse.

Laufende Fixkosten: 29-2.000€/Monat
Alle Kosten, die unabhängig von deinen Verkäufen zum Betrieb deines Shops nötig sind. Dazu gehören i.d.R. die Miete für deinen Onlineshop und Gebühren für Cloud Dienste, die Du nutzt. Typischerweise startest Du mit weniger als 50€/Monat. Diese Zahl wächst gemeinsam mit deinem Umsatz.

Variable Kosten: 3-10% pro Bestellung
Hierzu gehören Kosten, die jeweils bei einer neuen Bestellung anfallen. Neben produktbezogenen Kosten wie Produktions- und Versandkosten fallen anteilig Transaktionskosten für den Betrieb deines Shops, die Zahlungsabwicklung und eventuell Gebühren für Cloud Dienste an.

Wie lange dauert typischerweise ein Projekt?

Abhängig von der Komplexität und Größe deines Projekts benötigen wir 1-12 Wochen zur Umsetzung. Erfahre mehr über unsere Lösungen und die typischen Zeiträume.

Ist ein Onlineshop mit Shopify rechtssicher?

In der Regel benötigen die verfügbaren Shopify Themes minimale Anpassungen um rechtssicher für Deutschland zu sein. Alle von uns betreuten Lösungen sind selbstverständlich so gestaltet, dass Du nur noch deine individuellen Rechtstexte eintragen musst um einen rechtssicheren Shop zu erhalten.

Wie läuft ein Projekt normalerweise ab?

Nachdem wir deine Anfrage bekommen haben erhältst Du deine individuelle Roadmap mit einer Übersicht zu möglichen nächsten Schritten, Kosten und Tips zu deinem Projekt.

Fragen & Antworten zu Shopify

Was ist Shopify und warum ist es so besonders?

Shopify ist eine umfassende eCommerce Lösung, die es dir erlaubt in sehr simpler Form deinen Onlineshop zu gestalten und zu verwalten. Shopify verfolgt eine ganz klare Philosophie: simpel, effizient, schön! Alle Funktionen, der Kundensupport und die ganze Plattform an sich sind von dieser Philosophie geprägt. So stellt Shopify sehr umfangreiche Ressourcen nicht nur zum Thema Shopify, sondern zu Entrepreneurship allgemein zur Verfügung. Shopify ist jedoch nicht einfach nur ein Werkzeug mit dem Du einen schönen Onlineshop erstellen kannst. Viel mehr ist es eine Grundlage für dein Unternehmen, um deine Produkte und Verkäufe über unterschiedliche Verkaufskanäle zu verwalten.

Was kann ich mit Shopify erreichen?

Mit Shopify kannst du deine Produkte und Kunden organisieren, einen komplett individuell gestalteten Shop aufsetzen, mit wenigen Klicks deine Zahlungsanbieter anbinden und deine Bestellungen und ihren Versand verwalten – alles mit wenigen Klicks.

So investierst Du weniger Zeit ins Verwalten und mehr Zeit ins Verkaufen und Gestalten deines Unternehmens. Shopify’s Gründer und Mitarbeiter sind alle von Unternehmertum geprägt und jede Funktion ist dazu da, dir als Unternehmer das Leben so einfach wie möglich zu machen. Nimm dir mehr Freizeit oder baue dein Unternehmen zu einer Verkaufsmaschine um, in jedem Fall eröffnet dir Shopify neue Möglichkeiten. Hier findest Du einige Beispiele, wie Shopify dein Leben als Unternehmen erleichtern kann.

Kann ich mit Shopify einen rechtssicheren deutschen Onlineshop erstellen?

Shopify ist eine globale Lösung und das schließt Deutschland, Österreich und die Schweiz natürlich ein. Der Shop und der Bestellprozess sind komplett übersetzbar, mit einem Großteil der Übersetzungen schon vorhanden. Natürlich gibt es einige Punkte zu beachten, um einen rechtssicheren Onlineshop zu führen. Hier findest Du eine Übersicht, wie Du deinen Shopify Onlineshop rechtssicher für Deutschland machst, unter Anderem:

  • Wie Du deinen Shopify Shop auf Deutsch bereitstellst
  • Wie Du rechtliche Hinweisseiten erstellst und verlinkst
  • Wie Du Hinweise zur Mehrwertsteuer und Versandbedingungen einbaust

Ich habe bis jetzt noch keinen Onlineshop, wie setze ich mit Shopify einen Shop auf?

Nachdem Du dich auf www.shopify.com angemeldet hast beginnt deine 14-Tägige, unverbindliche Testphase. In dieser Zeit kannst Du beginnen deinen Shop einzurichten. Wähle ein Theme als Grundlage deines Shops (einige Tipps dazu haben wir hier zusammengetragen) und beginne deine Produkte und Daten in den Shop zu laden. Sollte die 14-Tägige Testphase nicht ausreichen schreibe uns eine Email und wir bemühen uns um eine Verlängerung deiner Testphase.

Ich habe bis jetzt noch keinen Onlineshop, wie setze ich mit Shopify einen Shop auf?

Nachdem Du dich auf www.shopify.com angemeldet hast beginnt deine 14-Tägige, unverbindliche Testphase. In dieser Zeit kannst Du beginnen deinen Shop einzurichten. Wähle ein Theme als Grundlage deines Shops (einige Tipps dazu haben wir hier zusammengetragen) und beginne deine Produkte und Daten in den Shop zu laden. Sollte die 14-Tägige Testphase nicht ausreichen schreibe uns eine Email und wir bemühen uns um eine Verlängerung deiner Testphase.

Ich möchte meinen bestehenden Onlineshop umziehen, wie gehe ich am besten vor?

Unabhängig von deinem existierenden Shopsystem kannst Du jederzeit mit überschaubaren Aufwand zu Shopify wechseln. Deine Produkte kannst Du mit Hilfe eines CSV-Imports kumuliert und effizient hochladen. Hier haben wir einige Tipps dazu zusammengestellt.

Shopify hat außerdem einige Hilfsmittel bereitgestellt, damit Du von einigen Systemen mit wenigen Klicks automatisch migrieren kannst:

Was bedeutet es für mich, dass mein Shop bei Shopify gehostet wird?

Im Gegensatz zu vielen anderen Shopsystemen musst Du dir hier keine Sorgen um Webseitenabstürze, Hackerangriffe oder Serverupdates machen. Die Nutzung der Shopify Infrastruktur hat einige Vorteile für Dich als Verkäufer. Du brauchst keine Sicherheitsbedenken haben, denn Shopify stellt ein kostenloses SSL-Zertifikat zur Verfügung und alle Transaktionen sind nach PCI-Standards gesichert. Mehr dazu findest Du in unsere Übersicht zu Sicherheit mit Shopify. Außerdem erhälst dein Shop 24/7 professionelle Serverwartung. Shopify garantiert 99.99% Verfügbarkeit deines Shops und hält deinen Shop automatisch auf dem technisch neusten Stand.

Wie so viele US-Unternehmen ist auch Shopify von der aktuellen Situation um Safe-Harbor betroffen. Mehr Informationen dazu findest Du hier.

Ist es mit Shopify möglich meinen Shop für Suchmaschinen zu optimieren?

Jedes Mal wenn du eine Seite, ein Produkt oder einen Blogeintrag anlegst kreiert Shopify eine optimierte URL und füllt zu dieser URL automatisch Metainformationen hinzu, die Du natürlich auch nachträglich anpassen kannst. Des weiteren kannst Du deine Webseitenstruktur mit wenigen Schritten an Google übermitteln, um so einen professionellen Eindruck schon bei den Suchergebnissen zu vermitteln. Mehr Informationen zur Suchmaschinenoptimierung mit Shopify findest Du hier.

Welche Zahlungsdienstleister kann ich mit Shopify nutzen und wie binde ich sie an?

Die Integration verschiedener Zahlungsoptionen ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal deines Shops. Mit Shopify ist das Einbinden verschiedener Zahlungsmethoden simpel. Hier findest Du eine Liste von Zahlungsdienstleistern für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Diese Zahlungsdienstleister, wie zum Beispiel Paypal, Stripe und Braintree verfügen über bestehende Integrationen zu Shopify, so dass Du i.d.R. über die Eingabe eines speziellen Passworts deinen Zahlungsdienstleister mit wenigen Klicks anbinden kannst. So hast Du die Möglichkeit deinen Kunden ohne großen Aufwand eine Vielzahl von Zahlungsoptionen zu bieten.

Mein Unternehmen nutzt bestimmte Integrationen und Prozesse, wie kann ich diese mit Shopify umsetzen?

Eine Erfahrung, die wir immer wieder mit Shopify machen ist: es gibt fast nichts was es nicht gibt. Die wichtigsten Funktionen, die Du zum Aufbau und zur Verwaltung deines Shops benötigst sind schon in den kleinen Shopify Plänen vorhanden. Die Standardfunktionalitäten kannst Du problemlos mit wenigen Klicks mit Hilfe von Shopify Apps erweitern. So kannst Du eine individuelle Prozesslandschaft gestalten ohne horrende Entwicklungskosten.

Shopify ist so flexibel aufgebaut, dass es für professionelle Entwickler problemlos möglich ist, neue Integrationen und Funktionen bereitzustellen.

Kann ich mit Shopify in sozialen Medien (Facebook, Twitter, Pinterest, Instagram) und auf meiner existierenden Webseite verkaufen?

Definitiv! Mit Hilfe des Buy Buttons kannst Du überall wo dein Produkt präsentiert wird, auch direkt einen “Kauf” Button integrieren. So hast Du die Möglichkeit deine Social Media Auftritte ohne Umwege zu Onlineshops auszubauen, aus denen direkt bestellt werden kann.

Darüber hinaus kannst Du Shopify auch an deinen existierenden Internetauftritt anbinden. Das ist zum Beispiel eine großartige Möglichkeit um eine reine Informationsseite ohne großen Aufwand mit einer Shopfunktion zu versehen.

Fragen & Antworten für Neustarter

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Die ersten 30 Minuten Beratung sind kostenlos, es gibt keine versteckten Kosten. Durch den Call verplichtest Du dich NICHT zu irgendwelchen weiteren Käufen.

Bitte beachte jedoch, dass das Führen eines Onlineshops natürlich mit Kosten verbunden ist. Diese Kosten hängen jedoch von deiner Umsetzung ab und hängen nicht mit den Dienstleistungen von Eshop Guide zusammen.

Reicht ein 30-minütiger Call überhaupt?

Der Clou an unserem Vorgehen ist der strukturierte Ansatz unserer Beratung und Tips. Vor dem Call teilst Du uns einige Informationen zu deiner Vision mit, so dass wir im Call selber keine Zeit verschwenden. Im Anschluss erhältst Du auch noch eine Übersicht der besprochenen Punkte.

Nach dem Call wirst Du wissen, wo Du welche Informationen erhältst, so dass Du dir selbst helfen kannst. Solltest Du noch mehr Fragen haben kannst Du unsere Beratungspakete in Anspruch nehmen.

Ich möchte meinen Shop von euch umsetzen lassen, wie gehe ich vor?

Lass Dir von uns ein Angebot zur Erstellung deines Shops zusammenstellen.

Ich bin mir noch unsicher, wie erreiche ich euch?

Du erreichst uns über das Live Chat Fenster rechts am Bildschirmrand. Sollten wir nicht online sein, erhalten wir eine Email mit deiner Nachricht und melden uns so schnell wie möglich zurück.