Wie du deinen Lieferprozess mit Shopify automatisierst


Wie du deinen Lieferprozess mit Shopify automatisierst

Automatisiere einen der wichtigsten Prozesse deines Ecommerce

Egal ob man als Online-Händler "per Hand" oder mit einem externen Partner versendet, ein zuverlässiger Versandprozess, innerhalb und außerhalb Deutschlands, ist der Schlüssel zur Liefertreue und damit zentral für die Kundenzufriedenheit und schlussendlich den Erfolg einer Unternehmung. 

Zu den typischen Prozessschritten, die den Aufwand in die Höhe treiben gehören:

  • Informieren der Kunden über die Versanddetails und den Lieferstatus
  • Kommunikation mit externen Fulfillment- und Paketdienstleistern
  • Erstellen und Drucken von Versandlabels

Dementsprechend ist dieser Prozess oft zeit- und ressourcenaufwendig.

Das muss nicht mehr so sein, denn inzwischen gibt es jede Menge Möglichkeiten, diesen Prozess zu optimieren.

Wir von Eshop Guide haben dir im Folgenden einige Ansatzpunkte vorbereitet, um deinen Versandprozess bei Shopify zu optimieren und weitgehend zu automatisieren.

Optimiere den Versand mit externen Fulfillment Dienstleistern

Wickelst du deinen Versand mit Hilfe eines Fullfilment Dienstleisters ab, gibt es eine Methode oder Absprache, wie die Informationen bezüglich der einzelnen Bestellungen von deinem Shop zum Dienstleister gelangen.

Oftmals geschieht dies in Form einer Email. Durch Nutzung der ereignisgesteuerten Benachrichtigungsemails kann der Dienstleister automatisch in seinem gewünschten Format über eine neue Bestellung informiert werden.

In dieser Benachrichtigungsmail können alle relevanten Daten und Informationen zur Bestellung hinterlegt werden.

Optimiere deinen manuellen Versandprozess

Endlich gibt es auch die Möglichkeit das Drucken von Versandmarken zu optimieren. Statt die Informationen über eine Bestellung aufwendig aus dem Shop in das Portal deines/deiner Paketdienstleister(s)  zu übertragen, reicht nun ein Knopfdruck.

Die vorhandene Integration zwischen Shopify und Shipcloud durch den Shipcloud Connector ermöglicht einen sehr schlanken Versandprozess.

Alle großen Paketdienstleister sind schon vorhanden, so dass du deinen Prozess mit wenig Aufwand aufsetzen kannst.

Reduziere Rückfragen signifikant durch Paketverfolgung

Deine Kunden lieben es die Möglichkeit zu haben, ihre Sendung jederzeit zu verfolgen.

Sobald du oder dein Dienstleister die Versandmarke erstellt haben, kann der Verfolgungscode bei Shopify hinterlegt werden.

Dein Kunde erhält dann in seiner Versandbestätigung den Sendungscode direkt mitgeliefert.

Weitere Artikel zum Versandprozess mit Shopify findest du hier. Das reicht dir nicht?! Dann besuche unsere Workshops und lass dich zu deinen ausgewählten Themen umfassend von unseren Shopify Experten beraten.