In nur wenigen Schritten Trusted Shops mit Shopify verknüpfen

In nur wenigen Schritten Trusted Shops mit Shopify verknüpfen

 

Ein erfolgreiches Unternehmen basiert auf Vertrauen, das du zu deinen Kunden aufbaust. Dieses Vertrauen gewinnst du in deinem Geschäftsalltag durch guten Service und qualitativ hochwertige Produkte. Zufriedene Kunden hinterlassen gerne gute bis sehr gute Bewertungen und geben deinem Unternehmen somit den nötigen Rückhalt und ein perfektes Aushängeschild für potenzielle Käufer. Dieses Aushängeschild kannst du dir auch in Form einer sogenannten “Trustbadge” holen, das von dem Unternehmen Trusted Shops für Händler bereitgestellt ist, um diese in ihren Shop zu integrieren.

In diesem Artikel, zeigen wir dir warum Trusted Shops für Vertrauen steht und potenziellen Kunden als Wegweiser dafür dient bei dir zu kaufen. Im Anschluss erhälst du eine Schriit-für-Schritt Anleitung wie du die Trustbadge in deinen Shop einbauen kannst. 


Was ist Trusted Shops?


In der Flut der existenten digitalen Anbieter, ist es wesentlich schwieriger geworden für Verbraucher seriöse Anbieter von unseriösen zu unterscheiden. So hat es sich Trusted Shops zur Aufgabe gemacht der digitalen Shopping Community ein sicheres Gefühl bei ihrem Einkauf zu schenken und nützliche Tools für Händler bereitzustellen, um die Sicherheit und Privatsphäre ihrer Kunden gewährleisten zu können. So entstand die Idee eine Vertrauensmarke zu etablieren, die den Besuchern eines Shops auf den ersten Blick suggeriert, dass das Geschäft des Anbieters vertrauenswürdiger Natur ist und keine digitale Falle.

Trusted Shops garantiert somit mit ihrer Trustbadge für die Seriosität des jeweiligen Händlers und haftet sogar für finanzielle Ausfälle bei Verbrauchern. Insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen macht es großen Sinn von dieser Vertrauensmarke Gebrauch zu machen, um im Wettbewerb mit den Großen mindestens genauso ernst genommen zu werden und sich diese Chancengleichheit zu bewahren.

 

Die Vorteile der Trustbadge auf einen Blick:

  • durch Prüfung auf Rechtssicherheit mehr Vertrauen für Kunden und mehr Ruhe für Händler
  • steigerne Konversionsrate durch Kundenbewertungen
  • steigerne Kundenbindung durch Kundenbwertungen
  • kein finanzielles Risiko für Kunden durch Käuferschutz
  • erhöhter Traffic durch Profilseite bei Trusted Shops

 

Wie bekomme ich als Händler die Trustbadge?


Natürlich bekommt nicht jeder dahergelaufene Händler diese Vertrauensmarke, denn man muss sie sich verdienen, damit das Vertrauensprinzip legitimiert ist. Zunächst müssen sich alle interessierten Händler einer gemeinsam von Trusted Shops und Verbraucherexperten entwickelten Prüfung unterziehen, in der die jeweiligen Unternehmen auf Rechtssicherheit und mit Hinblick auf den Käuferschutz geprüft werden. Nicht nur Käufer, sondern auch Händler selbst sind nach dieser Prüfung rechtlich auf der sicheren Seite, können lästige Abmahnungen vermeiden und sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.


Neben dieser unmittlerbaren vertrauensschaffenden Marke, bietet Trusted Shops zusätzlich noch die Möglichkeit für Händler ihre Kunden- und Produktbewertungen direkt in den Shop integrieren können. So erhalten Besucher deines Stores zusätzlich ein gutes Gefühl, wenn sie wissen, dass sich dein Produkt oder Dienstleistung bereits bei vielen anderen bewährt hat. Das kann ihre Kaufbereitschaft erhöhen und somit deine Konversionsrate um bis zu 12,5% steigern. Dabei spielt es keine Rolle, in welchen Ländern du welche Märkte bedienst. Die Badge lässt sich schnell und einfach integrieren und ist zudem in 7 Sprachen verfügbar - alles selbstverständlich auch mobil-optimiert.


Darüber hinaus bietet Trusted Shops Händlern an, eine Trusted Shops Profilseite zu erstellen. Auch das schafft Vertrauen, weniger bei Kunden als eher bei Suchmaschinen wie Google. Denn die alte SEO Regel besagt: je mehr externe Links im Web zu deinem Shop führen, desto mehr Vertrauen schenkt dir Google und präsentiert deinen Shop in den jeweiligen Ergebnissen im oberen Bereich.

Wie verbinde ich Trusted Shops mit meinem Shopify Shop?

Bisher klingt das alles doch sehr attraktiv und schlüssig. Wie nutzt du denn nun die Trustbadge für deinen eigenen Shopify Store? Die folgende Anleitung zeigt dir Schritt-für-Schritt wie du deinem Unternehmen mehr Glaubwürdigkeit mit der Trusted Shops Vertrauensmarke schenkst. Natürlich hat Shopify auch dafür eine passende App parat mit der du in weniger als 66 Sekunden starten kannst.  



Schritt-für-Schritt Anleitung für die Shopify und Trusted Shops Verknüpfung

  1. Erstelle zunächst ein Trusted Shops Konto mit dem passenden Paket individuell für dich.
  2. Wechsel nun zum Shopify App Store und installiere die Trustbadge® Reviews Toolkit App indem du auf Get klickst:Shopify mit Trusted Shops App verknüpfen
  3. Auf der nächsten Seite musst du jetzt die Adresse deines Shopify Stores eingeben, wie im unteren Beispiel gezeigt. Achte darauf, dass hier die “myshopify.com Adresse” gemeint ist. Klicke danach auf Log-in. Shopify Login in Trusted Shops App
  4. Falls du einen Pop-up Blocker hast, klicke auf Sign in with Shopify und lasse den Tab offen.
  5. Falls du keinen Pop-up Blocker hast, bestätige die Installation, indem du auf die Schaltfläche "Install Trustbadge: Reviews Toolkit" klickst.Trusted Shops App installieren
  6. Deine App ist nun mit deinem Shop verbunden und jetzt gehts ans Eingemachte: die Konfiguration der App.
  7. Im Schritt 1 der App-Konfiguration, kopiere den unteren Snippet für deine “Thank you” Seite:Schritt 1 Trusted Shops App Konfiguration
  8. Öffne den Link zur Checkout Settings page
  9. Scrolle runter bis du an der Sektion "Additional content & scripts" bist, füge den vorher kopierten Code in die untere Box ein und klicke auf Save, um das Ganze zu speichern.Shopify Checkout mit Trusted Shops verbinden
  10. Geh nun zurück zu den Einstellungen der Trustbadge® Reviews Toolkit App.
  11. In einer Bestätigungsmail von Trusted Shops, findest du deine individuelle Trusted Shops ID. Kopiere diese und füge sie in Schritt 2 der Konfigurationseinstellungen in das dazugehörige Fenster ein. Speichere es mit Save.Trusted Shops ID einfügen
  12. Schritt 3 ist optional, doch sehr empfehlenswert. Hier kannst du Produktbewertungen integrieren und so für mehr Vertrauen bei deinen Kunden sorgen. Stelle den Knopf auf On und vergiss nicht zu speichern. Produktbewertungen einfügen - Trusted Shops und Shopify

 

Tolle Arbeit! Jetzt bist du stolzer Besitzer der Trustbadge und hast deinem Unternehmen mehr Seriosität und Ausdruck verliehen. Du bist auf der sicheren Abmahnseite und deine Kunden fühlen sich noch wohler bei einem Einkauf in deinem Onlineshop. 

Für mehr Informationen zu Shopify stöbere in unseren Tipps und Tricks  oder besuche unsere Workshops und sichere dir eine interaktive Shopify Beratung und Training mit unseren Shopify Experten. 

Über die Autorin

Inara Muradowa ist Shopify SEO Expertin und Corporate Blogger. Neben technischer Suchmaschinenoptimierung ist die Konzeption und das Verfassen von Unternehmensblogs ihre Lieblingsaufgabe.