Eshop Guide sind Deutschlands bestbewertete Shopify Experten. Kontaktiere uns jetzt und arbeite mit den Besten.

Erfolgreich mit Shopify starten Tag 5: Zahlungsmittel, Steuern und Versand

Hi Name!

Damit du bei Launch auch wirklich verkaufen kannst, musst du noch Zahlungsmittel anbinden, die richtigen Steuersätze eintragen und Versandkosten konfigurieren.

Um eine hohe Konversionrate zu gewährleisten möchtest Du deinen Kunden wahrscheinlich eine Auswahl an Zahlungsmitteln zur Verfügung stellen:

  • Kreditkarte
  • Paypal
  • Sofortüberweisung
  • Vorkasse
  • Rechnungskauf
  • SEPA / Lastschrift
  • Amazon Payments

Welche Zahlungsmittel für deinen Shop Sinn machen hängt sehr von deinen Produkten und deinen Kunden ab.

Kontaktiere frühzeitig die Zahlungsdienstleister deiner Wahl, da es in der Regel 1-2 Wochen dauern kann, bis du freigeschaltet bist. In dem Video zeigen wir Dir, wie Du für die einzelnen Zahlungsmittel geeignete Dienstleister findest und diese Zahlungsmittel in deinem Shopify Store anbietest.

 

Die richtigen Werte für Steuern und Versand einzurichten ist nicht schwer. Weil doch wirklich niemand weiß, wann man welche Steuern eintragen soll, hier das Merkblatt.

Das folgende Video gibt dir einen ausführlichen Überblick über die Möglichkeiten zum Thema Versand mit Shopify. Unter den folgenden Links findest du noch jeweils ein Video zu Versandkosten nach Produktgewicht und Versandkosten nach Warenkorbwert.

Wenn du die Punkte aus den vorangegangen Emails umgesetzt besitzt du nun einen voll funktionstüchtigen Onlinestore, herzlichen Glückwunsch :) In der nächsten Email erklären wir dir, wie du deinen Store öffentlich zugänglich machst.

Je nach deinen Ansprüchen sind wir jedoch noch lange nicht am Ziel. Mit den ersten Bestellungen wirst du merken, welche Prozesse automatisiert werden sollten (Versand, Buchhaltung, etc.). Darüber hinaus sollten Marketing und Konversionen kontinuierlich optimiert werden, um das meiste aus deinen eingesetzten Ressourcen zu holen.

Bis zum nächsten Mal und viel Erfolg wünscht dir
Patrick